Rufen Sie uns an: +43 699 1135 33 99
Versandkostenfrei ab 50 Euro Bestellwert
Hilfe und Kontakt
Klosterblog

Seele und Balance

Life Balance statt Burnout
Burnout – das passiert nur den anderen? Nein! Burnout kann jede/n treffen! Das Erste-Hilfe-Paket für Burnout-Gefährdete: bilanzieren – pausieren – reduzieren
Stress und Bewegung
Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Burnout und Depressionen zählen zu den häufigsten Zivilisationskrankheiten. Bewegung und Sport leisten einen aktiven Beitrag zur Entspannung und Stressbewältigung
KlangSteinTherapie® nach Prof. Feßmann und Dr. Runge
Das Hören, Spielen und Ertasten der Klangsteinmusik hat therapeutische Wirkungen: seelische und körperliche Störungen können positiv beeinflusst werden
Ein Klosteraufenthalt
Auf der Suche nach Ruhe und Besinnung begab sich ein Geschäftsführer für eine Woche in ein Benediktinerkloster. Lesen Sie eine kurze Erzählung über den Kontrast zwischen dem „normalen“ und dem „entschleunigendem“ Leben in einem Kloster
Stressbalance
Stress ist zum meistgebrauchten Schlagwort unserer Zeit geworden. Wir arbeiten und essen unter Zeitdruck, stehen unter Erfolgszwang. Selbst in der Freizeit und im Urlaub müssen Erwartungen erfüllt werden
Erfülltes Leben – Wenn die Schale überfließt
Ein Dokumentarfilm mit Bruder David Steindl-Rast und Menschen, die uns zum Weg „Achtsam und Dankbar leben“ ermutigen. Brigitte Kwizda-Gredler und Hans Fuchs zum gleichnamigen Filmprojekt und Premierenabend in Wien: Achtsam und Dankbar leben ist eine lebenslange Reise, kein Bestimmungsort
KlangSteinSpielen
Hier sollen Möglichkeiten und Erfahrungen der KlangSteinTherapie im Bereich von Stressbewältigung, Entspannungstherapie und Achtsamkeits-Meditation in einer kurzen Übersicht dargestellt werden. Medizinischer Hintergrund ist damit auch das Burnout-Syndrom, das in der Medizin auch als Stresssyndrom oder depressives Erschöpfungssyndrom bezeichnet wird
Touch for Health – Gesund durch berühren
Wer nach alternativen Behandlungsmethoden sucht, ist sicher auch schon auf die „Kinesiologie“ gestoßen. Dabei geht es vor allem um die Aktivierung der körpereigenen Selbstheilungskräfte.
Schlafstörungen und Unruhezustände
Der Schlaf ist für den ganzen Menschen, was das Aufziehen für die Uhr.“
(Arthur Schopenhauer